01. September 2021
Bio-, Fair- und Regionalmarkt am 10.10.21 von 10.00 bis 17.00 Uhr im Schaufenster Fischereihafen

Endlich ist es wieder soweit! Am 10. Oktober von 10.00 bis 17.00 Uhr wird in diesem Jahr auch wieder der Bio-, Fair- und Regionalmarkt im Schaufenster Fischereihafen stattfinden.

Wie in den vergangenen Jahren werden wieder verschiedene Akteure ihre fairen, nachhaltigen Produkte anbieten und darüber informieren. Das Thema lautet in diesem Jahr “Sport handelt fair”. Es wird eine Torwand für Kinder aufgebaut werden; es gibt Informationen zu fair gehandelten Bällen von BadBoyz und Derbystar, die vor Ort durch Unterstützung von Sport Herold auch käuflich erworben werden können.

Außerdem wird es eine Modenschau mit fairer Kleidung als auch mit Upcycling-Mode geben. Ein Musikprogramm und auf der Bühne werden Kurzfilme zum Fairen Handel gezeigt.

Dabei sein werden: Der Weltladen Bremerhaven, der eine Auswahl von fair gehandelten und fair produzierten Produkten präsentiert. Der Unverpackttruck und der Unerpacktladen “Dein Glückswinkel”, wo Sie verschiedene Lebensmittel unverpackt einkaufen können. Neu dabei sind: “Yebuna” mit Taschen aus alten Kaffeesäcken, die Modedesignerin Wanda Worms mit ihren Upcycling-Produkten, der Rösthof Tobias Ehlen wird seine fairen Kaffeespezialitäten anbieten, der ADFC wird mit Informationen zur Verfügung stehen. Weiterhin dabei sind: Oikocredit Förderkreis Niedersachsen Bremen, terre des hommes, Bolivienkreis der kath. Kirchengemeinde und die anerkannten Fairtrade-Städte aus der  Region, die über Einkaufs- und Handlungsmöglichkeiten vor Ort informieren.

Gefördert wird der Markt durch WiN (Wohnen in Nachbarschaft, Engagment global aus Mitteln des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ), Nord-Süd-Forum Bremerhaven e. V., Schaufenster Fischereihafen Werbe- und Veranstaltungs-GmbH und Kulturbüro Bremerhaven.