Eine-Welt-Zentrum

Eine-Welt-Zentrum:

Das Eine-Welt-Zentrum wurde gegründet, um den im Nord-Süd-Forum organisierten Gruppen und Initiativen einen festen Raum bereit zu stellen.

In unserem Räumen finden kleinere Veranstaltungen, Sitzungen der verschiedenen Gruppen, Vereine und Institutionen und jeden Tag Deutschunterricht für Migranten*innen statt.

Wenn Sie die Räume nutzen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

 

Öffnungszeiten:

Montag:           14.00 – 17.00 Uhr und

Mittwoch         14.00 – 17.00 Uhr